blicke ΓΌbern tellerrand

in sachen radverkehr. eigentlich unvorstellbar, wie man heutzutage bei neubaumaßnahmen sowas noch planen kann.
mehr davon

mΓΌnster

groß-umstadt. nur noch bekloppt.

richen. s. groß-umstadt

rossdorf. da ist hopfen und malz verloren.

oder doch nicht?

bekloppt gewesen in seligenstadt. man hat wohl irgendwie gemerkt, wie bekloppt das war und hat Vz240 weg gemacht und die breite trennlinie auf der fahrbahn unterbrochen

in den anderen drei oder vier kreiseln in der würzburger straße wird der radverkehr direkt auf der fahrbahn durch den kreisel geführt

Schreibe einen Kommentar